Infrarot Kombinat

:: Allgmeines :: => Infrarotfotografie allgemein => Thema gestartet von: NoNo am 29. April 2018 - 21:11:34

Titel: Portraits, Hochzeitsfotos etc. als Farb-IR !?
Beitrag von: NoNo am 29. April 2018 - 21:11:34
Einerseits gibt der Wood-Effekt die besondere Note, andererseits stört der Verlust an so manchen Farbwerten. Dunkle Äderchen als Sonderfall mal ausgenommen, dürften besonders Hauttöne und gefärbte Haare bei Portraits die größte Hürde sein ... wie dennoch ohne große EBV zum Ziel kommen?


Titel: Re: Portraits, Hochzeitsfotos etc. als Farb-IR !?
Beitrag von: zille am 30. April 2018 - 00:41:53
in etwa so?
Titel: Re: Portraits, Hochzeitsfotos etc. als Farb-IR !?
Beitrag von: NoNo am 30. April 2018 - 07:40:36
Danke für das Beispiel. Allerdings sollten auch im Umfeld die Farben neben dem Wood-Effekt mehr oder weniger erhalten bleiben. Dann schon eher so, wie ein gestriger Schnelltest mit einer fliederfarbenen Buchfolie vor der Linse:


(https://farm1.staticflickr.com/948/41794470891_c33d853079_o.jpg)

(https://farm1.staticflickr.com/945/41794198561_9f77644e02_o.jpg)

(https://farm1.staticflickr.com/974/39987203260_a4de555c29_o.jpg)


PS: allesamt Embedded JPEGs, lediglich verkleinert



Titel: Re: Portraits, Hochzeitsfotos etc. als Farb-IR !?
Beitrag von: NoNo am 30. April 2018 - 07:42:52
und noch eins:

(https://farm1.staticflickr.com/865/39992021770_bce37a3b57_o.jpg)

und so schauts heute bei geschlossener Wolkendecke:

(https://farm1.staticflickr.com/823/41798665751_6fe5b152a6_o.jpg)
Titel: Re: Portraits, Hochzeitsfotos etc. als Farb-IR !?
Beitrag von: NoNo am 02. Mai 2018 - 22:14:58
OOC-Beispiele von heute Abend bei völlig düstergrauem Himmel:

(https://farm1.staticflickr.com/982/41854725851_36b020fde6_o.jpg)

(https://farm1.staticflickr.com/863/41854725511_79c048b9b3_o.jpg)

(https://farm1.staticflickr.com/950/41811847672_9eef3c2f84_o.jpg)
Titel: Re: Portraits, Hochzeitsfotos etc. als Farb-IR !?
Beitrag von: NoNo am 07. Mai 2018 - 22:29:51
Letzten Samstag in der Wilhelma - Technik wie zuvor. War so zwar nicht geplant, aber schon mal vor Ort wollte ich es doch wissen:

(https://farm1.staticflickr.com/824/27090423997_36f1392e48_o.jpg)

(https://farm1.staticflickr.com/946/41241074954_f3bde51003_o.jpg)

PS: Ohne IR-Filter produzierte meine FS-Cam bei dem Fischfoto trotz RAW nur farbigen Müll.
Titel: Re: Portraits, Hochzeitsfotos etc. als Farb-IR !?
Beitrag von: NoNo am 08. Mai 2018 - 20:58:12
Doppelpost