Autor Thema: F717 Umbau - Bezugsquelle Hot Mirror  (Gelesen 3114 mal)

Offline EdwinDrix

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
F717 Umbau - Bezugsquelle Hot Mirror
« am: 21. Januar 2008 - 20:29:49 »
Hallo IR-Verrückte  :wink:

nach langem "Nurmitlesen" traue ich mich mal hier was zu schreiben.

Ich möchte meine Sony F717 umbauen. Nun benötige ich einen sogenannten Hot Mirror um es gegen das IR-Sperrfilter zu ersetzen. Hat jemand eventuell Bezugsquellen (wenn möglich in Deutschland)???
Gibt es vielleicht auch andere Lösungen?
Muss ich das Filter überhaupt ersetzen?

Vielen Dank für Eure Antworten im voraus,


Edwin.
« Letzte Änderung: 21. Januar 2008 - 20:32:24 von EdwinDrix »
Wer im Glashaus sitzt, sollte sich im Dunkel ausziehen

Offline Reflekta

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
    • http://www.pictureart4you.de
Re: F717 Umbau - Bezugsquelle Hot Mirror
« Antwort #1 am: 23. Januar 2008 - 14:32:42 »
Da kann ich Dir nicht so richtig helfen. Eigentlich kannst Du doch bereits den Hot Miiror Filter wegklappen (allerdings mit der Beschränkung der Belichtungszeit). Ich habe vorige Woche einen Filter von www.lifepixel.com geliefert bekommen und in meine D50 verpflanzt.
In Deutschland gibts die Firma www.makario-optik.de. Die führt derartige Arbeiten durch. Die 717 wird selten umgebaut aus o.g. Grund. Dort kannst Du mal fragen, die machen Dir sicher ein Angebot.

Viele Grüße

Frank
« Letzte Änderung: 23. Januar 2008 - 14:34:22 von Reflekta »