Autor Thema: Umbau Canon 20D?????  (Gelesen 2184 mal)

Offline Kimbi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
    • http://www.tschuringa-rr.de
Umbau Canon 20D?????
« am: 08. März 2012 - 13:24:18 »
Hallo allerseits. War lange nicht mehr hier.

Ich überlege derzeit daran, ob mir eine neue Cam kaufen soll.
Meine 20D hat nun 7 Jahre auf dem Buckel und macht immer noch einen guten Eindruck.

Da ich gern mehr Infrarotfotos machen möchte,
mir das aber mit der ewig lange Belichtungszeit zu lästig ist,
wäre es eventuell unter Umständen vielleicht eine Option die 20D  umbauen zu lassen.

Dazu ein paar Fragen:

1. Geht das überhaupt??
2. Was würde das so pi x Daumen kosten?
3. Was würde das von den Belichtungszeiten (derzeit zwischen ein und zwei Minuten) her bringen?
Grüße - Marianne


Offline zille

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1026
Re: Umbau Canon 20D?????
« Antwort #1 am: 08. März 2012 - 22:03:53 »
1. Geht das überhaupt??
Ja

2. Was würde das so pi x Daumen kosten?
Siehe http://www.h-maccario.de/wordpress/?page_id=921

3. Was würde das von den Belichtungszeiten (derzeit zwischen ein und zwei Minuten) her bringen?
In etwa so, als ob Du mit einer Kamera bei ISO 100 oder 200 ohne jedes Filter arbeitest.
»Das Vertrackte am Klarmachen des eigenen Standpunktes ist, daß man dadurch zu einem nicht zu verfehlenden Ziel wird.«
Benedictus d'Espinoza (1632 - 1677)

Offline ir-potsdam

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 211
Re: Umbau Canon 20D?????
« Antwort #2 am: 11. März 2012 - 10:09:38 »
Bei einem Umbau so einer alten Cam sollte man bedenken, dass auch der Verschluß oder die Elektronik irgendwann den Geist aufgeben könnte und man ärgert sich, wenn nach einem Jahr der Umbau umsonst war, weil der Verschluß nicht mehr geht.

Offline Kimbi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
    • http://www.tschuringa-rr.de
Re: Umbau Canon 20D?????
« Antwort #3 am: 15. März 2012 - 09:35:38 »
Uiiii, schon so viele Antworten. Wieso hab ich keine Mail bekommen????  :shock:

Da hört sich ja alles nicht schlecht an. Aber billig ist da auch nicht gerade.
Da muss man wirklich zu überlegen, ob es sich bei der alten Cam noch lohnt.

Danke für die Infos. Jetzt bin ich jedenfalls schlauer.
Grüße - Marianne