Autor Thema: Neue Freundin der IR-Fotografie  (Gelesen 1168 mal)

Offline Karo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
    • Fotofalke
Neue Freundin der IR-Fotografie
« am: 08. Juli 2015 - 14:37:00 »
Hallo, ich bin Karo und will mich einmal vorstellen:
Ich fotografiere schon seit über 10 Jahren, erst analog, dann kompakt und nun, seit Januar mit einer Pentax K-50. Seitdem experimentiere ich sehr viel, obwohl ich größtenteils Makros auf den Chip banne.
Mein erster Filter für das 18-55/3,5 -Objektiv war dann aber trotzdem ein IR 720 nm. Bisher ist mir nur ein Bild gelungen, das meinen Ansprüchen genügt:

Nun will ich weiter lernen und noch mehr dieser tollen Bilder machen. Mich begeistert der IR-Look in seiner Entstehung und Post-Produktion. Für diese verwende ich PS.

Ich freue mich, Gleichgesinnte - aus der Umgebung und überall her - kennen zu lernen. Und vielleicht trifft man sich mal zu einem Fotowalk^^

Offline zille

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1026
Re: Neue Freundin der IR-Fotografie
« Antwort #1 am: 08. Juli 2015 - 16:31:18 »
… Gleichgesinnte - aus der Umgebung … vielleicht trifft man sich …

Willkommen. Für die Erfüllung dieses Wunsches ist es hilfreich, das Profil mit Ortsangabe zu versehen.  :wink:
»Das Vertrackte am Klarmachen des eigenen Standpunktes ist, daß man dadurch zu einem nicht zu verfehlenden Ziel wird.«
Benedictus d'Espinoza (1632 - 1677)

Offline Karo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
    • Fotofalke
Re: Neue Freundin der IR-Fotografie
« Antwort #2 am: 09. Juli 2015 - 08:41:25 »
Danke für das Willkommen :)

Haha :lol: Ja, eine Ortsangabe ist hilfreich^^ Danke für den Hinweis!