Autor Thema: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit  (Gelesen 818 mal)

Offline NoNo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #15 am: 25. November 2017 - 19:31:06 »
Unglaublich wieviel Wood-Effekt sich um diese Jahreszeit noch finden lässt und das trotz heutigen Schmuddelwetter:




PS: alle heutigen Beispiele gingen praktisch linear durch RawTherapee
« Letzte Änderung: 25. November 2017 - 19:32:47 von NoNo »
Gute Fotos machen Unsichtbares sichtbar

Offline infrabraun

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 386
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #16 am: 26. November 2017 - 18:56:56 »
Ich finde das Gelb ziemlich penetrant.
Mit Gruß von Bruno

Offline NoNo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #17 am: 26. November 2017 - 22:11:13 »
Lässt sich ändern.

Von heute. Immer noch Schmuddelwetter bei entsprechend düsterem Licht und teils leichtem Nieselregen. Umsetzung wie zuvor, aber geänderter MWB:





Gute Fotos machen Unsichtbares sichtbar

Offline NoNo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #18 am: 02. Dezember 2017 - 16:43:15 »
Ob Schnee oder Eis, IR geht immer. So schauts heute aus:

Gute Fotos machen Unsichtbares sichtbar

Offline NoNo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #19 am: 03. Dezember 2017 - 15:34:18 »
IR im winterlichen Kleid. Aufnahme von heute:



Durch den IR-Effekt wurde das Grün des Wintergetreides im Mittel- und Hintergrund cremefarben.
Gute Fotos machen Unsichtbares sichtbar

Offline NoNo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #20 am: 03. Dezember 2017 - 15:55:03 »
Gleicher Standpunkt mit etwas mehr Bildwinkel wie beim gestrigen Beitrag. Heute aber bei völlig bedecktem Himmel und leichtem Schneefall. Frei nach dem Motto "Infrarot geht immer":

Gute Fotos machen Unsichtbares sichtbar

Offline 4Heiner

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 21
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #21 am: 08. Dezember 2017 - 18:39:42 »
Hallo,
sehr schöne stimmungsvolle Bilder!
Es wäre aber (nicht nur für mich) hilfreich, mehr über die Arbeitsschritte zu erfahren: RAW? Kanalmixer? usw.
Grüße
4Heiner

Offline NoNo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #22 am: 10. Dezember 2017 - 09:11:15 »
Die Aufnahme erfolgte mit einem UV/IR Dual Bandpass-Filter*, deshalb genügt im Prinzip der normale Weißabgleich. Im RAW-Konverter erfolgte deshalb in Sachen Farbe nur noch etwas Finetuning sowie die Anpassung von Helligkeit und Kontrast. Bei Verwendung eines UV/IR Dual Bandpass Filters entfällt typischerweise der Umweg über Kanalmixer oder Kanaltausch. Selbst JPEGs sind praktisch gebrauchsfertig.

Die Aufnahmedaten der vorletzten Aufnahme sind z.B.: 1/125s, f/6.3, ISO 140

*) Durchlässig für UV und IR, sperrt aber Grün sowie Teile von Rot und Blau
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2017 - 09:12:24 von NoNo »
Gute Fotos machen Unsichtbares sichtbar

Offline NoNo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #23 am: 10. Dezember 2017 - 18:11:05 »
Heute nach dem Schneetreiben. Zur Annäherung an den Goldie-Effekt noch etwas gepusht:

« Letzte Änderung: 10. Dezember 2017 - 21:30:54 von NoNo »
Gute Fotos machen Unsichtbares sichtbar

Offline NoNo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #24 am: 10. Dezember 2017 - 19:35:19 »
[NMZ] Immer wieder erstaunlich, was der Wood-Effekt um diese Jahreszeit noch hergibt. OOC-JPEG von heute. Kein Kanaltausch oder dergleichen. Lediglich verkleinert und sonst nichts:



Gute Fotos machen Unsichtbares sichtbar

Offline NoNo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #25 am: 10. Dezember 2017 - 21:59:03 »
Einfach mal die Straße runtergehalten:

Gute Fotos machen Unsichtbares sichtbar

Offline zille

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1021
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #26 am: 11. Dezember 2017 - 01:01:05 »
Die Aufnahme erfolgte mit einem UV/IR Dual Bandpass-Filter …
Welcher ist es – der hat doch bestimmt einen Namen? Oder kannst Du eventuell sogar die technischen Kennlinien verlinken?
»Das Vertrackte am Klarmachen des eigenen Standpunktes ist, daß man dadurch zu einem nicht zu verfehlenden Ziel wird.«
Benedictus d'Espinoza (1632 - 1677)

Offline NoNo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #27 am: 11. Dezember 2017 - 06:53:04 »
Laut Vorbesitzer wurde ein Schott BG-3 Bandpassfilter vorm Sensor verbaut.
Gute Fotos machen Unsichtbares sichtbar

Offline 4Heiner

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 21
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #28 am: 11. Dezember 2017 - 08:09:24 »
Vielen Dank für die Info.
Ich werde mich mal auf die Suche nach einem passenden Filder machen.
Grüße
4Heiner

Offline NoNo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Infrarot auch in der dunklen Jahreszeit
« Antwort #29 am: 11. Dezember 2017 - 21:54:06 »
Der Filter funktioniert selbstverständlich nur mit einer undefinierten Kamera oder direkt vorm Sensor als Ersatz für den werkseitigen UV/IR-Blocking Filter.
Gute Fotos machen Unsichtbares sichtbar